BIETERVERFAHREN - Sanierungsbedürftige Jugendstilvilla im Herzen des Berggebietes

Außenansicht
Ausblick
Treppenaufgang
Zimmer EG
Spitzboden
Wohnzimmer im EG
Wohnzimmer OG
Kellerraum
Zimmer EG
Badezimmer OG
Grundriss EG
Grundriss 1.OG
Mikro-Ansicht
Makro-Ansicht
    Miete/m²0,00 €
    Kaufpreis520.000,00 €
    Zimmeranzahl10
    Wohnfläche ca. in m²200 qm
    Grundstücksfläche in m²1055 qm
    Provision/Courtage3,57% des Kaufpreises inkl. MwSt.
    Heizungsart und Befeuerung Zentralheizung, Ölheizung
    Baujahr1922
    Zustandrenovierungsbedürftig
    NutzungsartWohnen

    Beschreibung

    BIETERVERFAHREN - der angegebene Kaufpreis ist ein Richtpreis.

    Bitte beachten Sie, dass für dieses Objekt keine Einzeltermine vergeben werden. Wir laden Sie herzlich zur offenen Besichtigung am Freitag, den 07.02.2020 von 14:00-16:00 Uhr sowie am Samstag, den 08.02.2020 von 14:30 - 16:30 Uhr ein. Für diese offene Besichtigung sind keine Anmeldungen nötig. Bitte beachten Sie, das es direkt an dieser Immobilie keine Parkmöglichkeiten gibt.

    Verschaffen Sie sich einen ersten Eindruck über den 360° Rundgang: tour.ogulo.com/foMY

    Diese Jugendstilvilla wurde 1922 errichtet und 1940 mit einem Erweiterungsbau vergrößert. Das Grundstück besteht aus zwei Flurnummern. Auf dem kleineren Grundstück mit rund 110 m², das als landwirtschaftliche Fläche ausgewiesen ist, befindet sich die Zufahrt, für die ein Geh- und Fahrtrecht besteht. Im rückwärtigen Grundstücksbereich befindet sich eine massive Einzelgarage mit großem Sanierungsstau.

    Das Anwesen ist Bestandteil des Stadtdenkmals Bamberg und steht unter Ensembleschutz.

    Nach Betreten des imposanten Eingangsbereiches gelangt man in das Treppenhaus, das alle Stockwerke und den Keller miteinander verbindet.

     

    Im Erdgeschoss erschließt sich links die ehemalige Küche mit direktem Zugang zur kleinen Terrasse. Ein Badezimmer mit Badewanne sowie ein WC liegen direkt daneben.

    Auf dieser Etage befinden sich außerdem insgesamt vier Zimmer, die teilweise mit wunderschönem, alten Parkett und Holzriemenboden ausgelegt sind. Die Echtholztüren mit aufwendigen Glaselementen sind ebenfalls noch original erhalten.

     

    Über das mit ansprechenden Wandfliesen ausgestattete Treppenhaus gelangt man in das erste Obergeschoss. Hier eröffnen sich insgesamt sechs großzügige Zimmer, ein Badezimmer mit freistehender Badewanne sowie eine Toilette, die allerdings rückgebaut wurde. Im ehemaligen Wohnzimmer steht noch ein historischer Kaminofen, der jedoch nicht angeschlossen ist.

    Die Aussicht aus diesem Stockwerk auf den Bamberger Dom und die Obere Pfarre sind atemberaubend.

     

    Im nicht ausgebauten Spitzboden befinden sich noch ein kleineres Zimmer und ein großer Raum, der viel Platz für Lagermöglichkeiten bietet.

     

    Die Immobilie ist voll unterkellert. Im Keller gibt es insgesamt fünf Räume die sich ebenfalls als Lager eignen.

    Der Kellerbereich weist Erdfeuchte auf.

    Die Heizung ist nicht mehr funktionstüchtig.

    Das wild eingewachsene Grundstück bietet großes Potential für eine attraktive Gartengestaltung.

    Diese Immobilie wartet auf einen neuen Besitzer, der sich an Ihrem Charme erfreut und aus einem Rohdiamanten ein geschliffenes Schmuckstück werden lässt.

    Sie sind neugierig geworden? Gerne präsentieren wir Ihnen diese Jugendstilvilla bei unserer offenen Besichtigung - wir freuen uns auf Sie!

    Ausstattung

    - Errichtung Anbau ca. 1940

     

    Lage

    Mittlerer Kaulberg 21c
    96049 Bamberg

    Bamberg ist Weltkulturerbe und Wirtschaftszentrum, Kulturstadt und Universitätsstandort, Zugang zur Fränkischen Schweiz und leistungsfähiger Motor der Metropolregion Nürnberg. Neben Wirtschaftskraft und Kultur-Highlights hat es auch der Freizeitwert der Region Bamberg in sich. Sport, Ausgehen, Shoppen, Bierkeller, Theater, Museen, Vereine - das Angebot für die etwa 75.000 Einwohner ist sehr vielfältig.

     

    Natürlich bietet Bamberg alle Möglichkeiten der Nahversorgung - Supermärkte, Apotheken, Metzgereien, Bäckereien, Ärzte, Banken, Gastronomien und viele weitere Einkaufsmöglichkeiten.

     

    Viele Punkte sprechen für Bamberg:

    - ca. 50.000 Arbeitsplätze

    - 28 Buslinien

    - ca. 225 km ÖPNV-Streckennetz

    - 2 nahe Autobahnen (A70/A73)

    - ca. 50 Autominuten Entfernung zum Flughafen Nürnberg

    - ca. 65 km Radfahrwege

    - Universität mit ca. 12.500 Studenten

    - ca. 80 Sportvereine

    Sonstiges

    BIETERVERFAHREN - der angegebene Kaufpreis ist ein Richtpreis.

    Bitte beachten Sie, dass für dieses Objekt keine Einzeltermine vergeben werden. Wir laden Sie herzlich zur offenen Besichtigung am Freitag, den 07.02.2020 von 14:00-16:00 Uhr sowie am Samstag, den 08.02.2020 von 14:30 - 16:30 Uhr ein. Für diese offene Besichtigung sind keine Anmeldungen nötig. Bitte beachten Sie, das es direkt an dieser Immobilie keine Parkmöglichkeiten gibt.

     

    Bis zum Freitag, den 28.02.2020 um 12:00 Uhr haben Sie die Möglichkeit, Ihr persönliches Kaufpreisangebot abzugeben. Daneben bitten wir Sie, mit dieser Abgabe auch eine Kopie Ihres Personalausweises sowie die Finanzierungsbestätigung Ihrer Bank per Post oder E-Mail an uns weiterzuleiten.

     

    Bitte fragen Sie auf dieses Haus schriftlich an. Sie erhalten daraufhin ein ausführliches Exposé mit weiteren Objektinformationen sowie eine genaue Erläuterung zum Bieterverfahren.

     

    Weitere Angebote finden Sie unter www.immobilien-pfister.de.

     

    PS:

    Gibt es jemanden in Ihrem Bekanntenkreis, der an dem Verkauf oder der Bewertung seiner Immobilie interessiert ist? Kontaktieren Sie uns, gerne helfen wir Ihnen weiter!

     

    Dieses Exposé dient als Vorinformation; für die Rechtsgrundlage gilt allein der notariell abgeschlossene Kaufvertrag. Alle Angaben sind ohne Gewähr und basieren ausschließlich auf Informationen, die uns vom Auftraggeber zur Verfügung gestellt wurden. Wir übernehmen keine Gewähr für die Vollständigkeit, Richtigkeit und Aktualität dieser Angaben. Alle Flächenangaben sind ca.-Angaben.

    Irrtum und Zwischenverkauf behalten wir uns vor.

     

    Bezüglich der Datenschutzverordnung verweisen wir auf die Informationen die auf unserer Homepage zu finden sind! Wir geben keine Adressen an DRITTE weiter!

    Hier können Sie eine Nachricht an den Anbieter senden.

    Anfrage:

    Objekt Nr.: 6004
    Titel: BIETERVERFAHREN - Sanierungsbedürftige Jugendstilvilla im Herzen des Berggebietes