Ehemaliges Bauernhaus mit Nebengebäude und großer Scheune

Hausansicht
Hof/Nebengebäude
Treppenaufgang
Badezimmer EG
Zimmer OG
Küche OG
Zimmer OG
Garten
Garten
Grundriss EG
Grundriss DG
Mikro-Ansicht
Makro-Ansicht
    Miete/m²0,00 €
    Kaufpreis206.000,00 €
    Zimmeranzahl7
    Wohnfläche ca. in m²161 qm
    Grundstücksfläche in m²1277 qm
    Provision/Courtage3,57% des Kaufpreises inkl. MwSt.
    Heizungsart und Befeuerung Zentralheizung, Ölheizung
    Stellplatzart3
    Baujahr1887
    Zustandrenovierungsbedürftig
    Balkon/Terrasse1
    NutzungsartWohnen
    Anzahl Stellplätze2
    Energiepass gültig bis02.11.2029

    Beschreibung

    Viel Platz für die ganze Familie sowie zusätzliche Lagermöglichkeiten.

     

    Dieses freistehende, renovierungsbedürftige Einfamilienhaus wurde ursprünglich ca. Ende des 19. Jahrhunderts erbaut und befindet sich im Herzen von Geisfeld.

     

    Der Haupteingang liegt an der südöstlichen Gebäudeseite. In der Diele angekommen erreicht man links das großzügige Wohnzimmer mit Kachelofen und Zugang zum großen Balkon bzw. Terrasse. Geradeaus gelangt man zu einem Arbeitszimmer und weiter rechts dem Flur folgend zur Küche mit anschließendem Esszimmer. Gegenüber gibt es noch einen kleinen Abstellraum, der als Speisekammer genutzt werden kann. Ebenfalls auf der linken Seite befindet sich am Ende des Flures ein separates WC, ein kleines, älteres Tageslichtbad mit Wanne sowie der Heizungsraum. Hier gibt es einen weiteren Zugang zum Haus, der direkt in den Hofraum führt.

     

     

    Vom Haupteingangsbereich aus gelangt man über eine schöne, alte Holztreppe in das platzbietende Dachgeschoss. Hier hat man linker Hand zwei Schlafräume, ein Abstellraum mit einer alten Räucherkammer, ein separates WC, ein Wohnzimmer und ein weiteres Schlafzimmer. Links erreicht man am Ende des Flures die Küche. Hier ist ein separater Zugang zum Hofraum über eine Aussenstahltreppe möglich.

     

    Der Dachspitzboden ist nicht ausgebaut und für einfache Abstellzwecke nutzbar.

     

    Die von außen begehbare Teilunterkellerung, ein Tonnengewölbe, eignet sich ebenso zu Lagerzwecken.

     

    Im Anschluss an das Wohngebäude gibt es ein längeres Nebengebäude. Hier ist unter anderem der Öltank, eine Werkstatt sowie eine weitere Unterstellmöglichkeit z. B. für ein Auto vorhanden. Die zum Haus gehörende Garage befindet sich unter der Wohnzimmerterrasse.

     

    Auf dem Grundstück erstrecken sich ein weiteres ehemaliges kleines Stallgebäude sowie die große Scheune, welche als sanierungsbedürftig bezeichnet werden müssen. Diese bieten jedoch viele Nutz- und Lagermöglichkeiten.

     

    Ein schöner, großer Garten mit altem Baumbestand und Gemüsebeeten ergänzt dieses Angebot perfekt.

    Ausstattung

    2002 Ausbau Dachgauben

    - Öl-Zentralheizung ca. 1995 erneuert

    - Wohnfläche Erdgeschoss ca. 88 m²

    - Wohnfläche Dachgeschoss ca. 73 m² (jedoch Raumhöhe 2,10m Altbestand)

    Sonstiges

    Weitere Angebote finden Sie unter www.immobilien-pfister.de.

     

    PS:

    Gibt es jemanden in Ihrem Bekanntenkreis, der an dem Verkauf oder der Bewertung seiner Immobilie interessiert ist? Kontaktieren Sie uns, gerne helfen wir Ihnen weiter!

     

    Dieses Exposé dient als Vorinformation; für die Rechtsgrundlage gilt allein der notariell abgeschlossene Kaufvertrag. Alle Angaben sind ohne Gewähr und basieren ausschließlich auf Informationen, die uns vom Auftraggeber zur Verfügung gestellt wurden. Wir übernehmen keine Gewähr für die Vollständigkeit, Richtigkeit und Aktualität dieser Angaben. Alle Flächenangaben sind ca.-Angaben.

    Irrtum und Zwischenverkauf behalten wir uns vor.

     

    Bezüglich der Datenschutzverordnung verweisen wir auf die Informationen die auf unserer Homepage zu finden sind! Wir geben keine Adressen an DRITTE weiter!

    Hier können Sie eine Nachricht an den Anbieter senden.

    Anfrage:

    Objekt Nr.: 5992
    Titel: Ehemaliges Bauernhaus mit Nebengebäude und großer Scheune